Vorträge vor Ort

Die Hannoversche Bibelgesellschaft kommt zu Ihnen!
Neben den allgemeinen Angeboten unseres Programms bietet die Hannoversche Bibelgesellschaft im Rahmen ihrer Möglichkeiten auch Veranstaltungen in  Gemeinden und anderen Bildungseinrichtungen an.
Grundsätzlich gilt: Was in den Jahresprogrammen der Bibelgesellschaft steht bzw. gestanden hat, ist auch an anderen Orten durchführbar. Nach Absprache sind auch weitere Themen sind möglich, bedürfen aber einer rechtzeitigen Planung.

Bedingungen

Als eingetragener Verein finanziert sich die Hannoversche Bibelgesellschaft selbst. Darum sind wir nicht nur dankbar für Spenden. Wir erheben eine Teilnahmegebühr bzw. Pauschale für Veranstaltungen. Sie orientiert sich an den üblichen Sätzen der Erwachsenenbildung. Gemeinden, die Mitglied der Hannoverschen Bibelgesellschaft e.V. sind, sind in der Regel davon befreit.
 

Vorträge für Veranstaltungen

1. Vincent van Gogh und die Bibel - Religiöse Bilder und Symbole im Werk Vincent van Goghs

2. Dem Volk auf Maul geschaut? - die Revision der Luther-Bibel 2017 und ihre Geschichte

3."... und hätte der Liebe nicht " - Martin Luther und die deutsche Sprache

4. Tiere sehen und verstehen - Biblisch-theologische Anmerkungen zu einer aktuellen Diskussion

5. Bibel lesen und verstehen - Einführung in die BasisBibel

_____________________________

Kontakt: Steffen.Marklein@evlka.de

Vorträge im Internet

Der gemeinnützige Verein WORTHAUS E.V. veröffentlicht regelmäßig Vorträge zu biblisch-theologischen Themen.

Lesen und hören Sie mehr ...